Oppo F15 präsentierte sich in Indien mit 4 Kameras und MediaTek Helio P70

Wie erwartet wurde der Oppo F15 erst kürzlich in Indien eingeführt. Das "neue" Smartphone ist nicht etwas, was man noch nie zuvor gesehen hat, sondern es ist die globale (oder zumindest die indische) Version des Oppo A91 angekündigt in China im letzten Monat.

Oppo F15 präsentierte sich in Indien mit 4 Kameras und MediaTek Helio P70

Oppo F15

Die Spezifikationen bestehen daher aus einem 6,4-Zoll-Bildschirm mit Diagonale, AMOLED-Typ, Full HD + -Auflösung und einem Seitenverhältnis von 20: 9; mit einem Fingerabdrucksensor darunter. Oben befindet sich eine Einkerbung, hinter der sich eine 16-Megapixel-Frontkamera verbirgt. Das Ganze wird dann mit Corning Gorilla 5 Glas abgedeckt, um den Schutz vor Kratzern zu erhöhen.

Zurück im Fotobereich sieht die Oppo F15 insgesamt vier hintere Sensoren. Wir haben eine 48-Megapixel-Hauptkamera, die von einem 8-Megapixel-Sensor mit Ultraweitwinkelobjektiv (auch für Makros mit einem Abstand von 3 bis 8 Zentimetern geeignet), einem 2-Megapixel-Monochromsensor und einem 2-Megapixel-Sensor zum Erfassen von Tiefeninformationen und zum Erstellen von Fotos begleitet wird mit dem Bokeh-Effekt.

Oppo F15

Was die Leistung betrifft, ist der Oppo Mid-Ranger mit einem MediaTek Helio P70-Prozessor ausgestattet, der von 8 GB RAM und 128 GB internem UFS 2.1-Speicher unterstützt wird, der über den microSD-Steckplatz erweitert werden kann.

Das Ganze wird dann von einem Akku mit einer Kapazität von 4000 mAh und Unterstützung für schnelles Laden bei 20 W angetrieben; oder VOOC 3.0 Schnellladetechnologie. Offensichtlich ist der Ladeanschluss vom Typ USB Typ C. Schließlich läuft das Smartphone aus Software-Sicht mit ColorOS 6.1.2 auf Basis von Android 9 Pie.

Der Oppo F15 wird in Indien über Amazon India und Flipkart Stores zum Preis von 19990 indischen Rupien verkauft, rund 250 Euro zum aktuellen Wechselkurs. Das Gerät ist ab dem 24. Januar in den Farben Unicorn White und Lightning Black erhältlich.

Quelle

0 0 abstimmen
Artikelbewertung
Abonnieren
benachrichtigen
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen