OPPO Find X2 Pro ist erneut der König von AnTuTu

Die erste Hälfte dieses anspruchsvollen Jahres 2020 ist endlich vorbei, aber bevor wir zur zweiten Hälfte übergehen, müssen wir uns ansehen, welche Smartphones im vergangenen Monat die besten Ergebnisse erzielen

OPPO Find X2 Pro

Wie Sie vielleicht bereits aus dem Titel erraten haben, dominierte der OPPO Find X30 Pro das Ranking der Android-Smartphones für den Zeitraum vom 2020. bis 2. Juni XNUMX.

Die Ergebnisse basieren wie immer auf dem Durchschnitt von über tausend Geräten, die mit AnTuTu getestet wurden, einer Software, die auf Version 8 ausgeführt werden muss. Darüber hinaus zeigt die Liste die RAM- / Speichermodelle, die die höchsten Bewertungen erhalten haben, daher des Find X2 Pro-Falls Dies ist die Version mit 12 GB RAM und 256 GB internem Speicher.

OPPO Find X2 Pro ist erneut der König von AnTuTu

c

Aber gehen wir zu der durchschnittlichen Punktzahl, die das Gerät erzielt und die sich auf 608049 Punkte beläuft. Wie einige von Ihnen vielleicht wissen, ist dies nicht das erste Mal, dass der Find X2 Pro das AnTuTu-Ranking dominiert, aber es ist immer noch etwas Außergewöhnliches, dass die Ergebnisse jeden Monat zurückgesetzt werden und im Laufe der Zeit neue Smartphones veröffentlicht werden.

In jedem Fall ist der Erfolg des Terminals auf das Vorhandensein eines Qualcomm Snapdragon 865 als Prozessor zurückzuführen, der von RAM begleitet wird, das die neue LPDDR5-Technologie verwendet, und dem internen Speicher, der den UFS 3.0-Standard übernimmt. Natürlich muss dann alles von exzellenter Software unterstützt werden und hier enttäuscht uns OPPO nie. Tatsächlich macht der vom Betriebssystem bereitgestellte UX-Score oder User Experience den Unterschied aus und setzt den Find X2 Pro ganz oben auf der Liste.

OPPO Find X2 Pro

Wir erinnern uns schnell daran, dass der OPPO Find X2 Pro neben dem Prozessor und verschiedenen Hochleistungskomponenten besonders kompromisslos für den fotografischen Bereich bekannt ist. Insbesondere finden wir eine 48MP-Hauptkamera mit 1 / 1.4-Zoll-Sensor, Quad-Bayer-Technologie, einer Brennweite von 25.46 mm, einer Brennweite von 1.7: 48 und OIS (Optical Image Stabilization, daher optische Stabilisierung). Wir haben auch eine 1MP 2/16.5 Zoll Ultra Wide Secondary, die immer von der Quad-Bayer-Technologie unterstützt wird. eine Brennweite von 2.2 mm und eine Brennweite von 13: 1. Schließlich haben wir eine dritte 3.4MP-Tele-Kamera mit 28.77 / 3-Zoll-Sensor, Brennweite XNUMX mm; Brennweite XNUMX: XNUMX und optische Stabilisierung.

0 0 abstimmen
Artikelbewertung
Abonnieren
benachrichtigen
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen