Realme denkt auch an ein Smartphone mit einer Popup-Kamera

Seit wir hier oben unser Abenteuer begonnen haben Oppotoday.it Wir haben nie über Patente gesprochen, außer über die von Oppo. Reich, die "Spin-off" -Marke von Oppo, präsentiert sehr selten eine oder zumindest eine interessante. Und stattdessen wollen wir heute staunen, da er eine Patent, das einen Prototyp eines Smartphones mit Popup-Kamera verewigt. Dieser Trick besteht aus Entfernen Sie den vorderen Sensor vom Bildschirm und es in den Körper zu stecken, ist mittlerweile zu einer der gefragtesten Methoden geworden. Der Grund ist einer Höhere Verfügbarkeit von Platz auf der Frontplatte. Lass es uns gemeinsam sehen.

Realme präsentiert sein erstes Patent für ein Smartphone ohne Löcher: Die Frontkamera ist einziehbar

Das fragliche Patent stammt von CNIPA (China Nationale Verwaltung für geistiges Eigentum) und wir zeigen Ihnen vier Bilder, die aus dem offiziellen Dokument extrapoliert wurden.

Wie jedes Smartphone mit einem versenkbaren Popup-Mechanismus verfügt auch dieses über ein großes "Loch" im oberen Teil. Offensichtlich ist im Inneren das untergebracht Wagen, der ausgehen muss, in dem sich der fotografische Sensor befindet. Der Vorteil dieser Option ist, wie gesagt, zu haben mehr nutzbarer Platz auf der Frontplatte; Dies bedeutet, wenn a breiteres Display

ohne Loch oder Kerbe. Das, was die Benutzer begeistern wird, ist, dass die Kanten wirklich minimiert sind, sogar die unteren. Dies ist es, was immer ein bisschen Kopfschmerzen verursacht, die niedrige Kante, die allgemein als "Kinn“. In diesem Smartphone scheint es zu sein wirklich subtil, wenn nicht gar nicht vorhandenim Gegensatz zu anderen Geräten des gleichen Typs.

Das, was den Lesern sicherlich nicht unbemerkt bleibt, wird der untere Teil sein, der sich in der Nähe des Kinns befindet. Hier ist man untergebracht Lautsprecher, ein Typ-C-Stecker und, höre, höre, a 3.5 mm Klinkenloch für Kopfhörer. Selbst wenn es sich um Realme handelt, sind heutzutage nicht alle Smartphones damit ausgestattet. Schließlich gehen wir weiter zu Seite B: Wir finden eine Quad-Kamera mit vertikaler Ampel mit einem Blitz rechts davon positioniert. Dies ist größer als der Durchschnitt und kann der Kamera bei sehr schlechten Lichtverhältnissen helfen.

Was halten Sie von diesem Smartphone? Reich mit aufklappbarer Kamera? Es ist sicherlich eine absolute Neuheit für die Marke, da es in ihrem riesigen Katalog (unter europäischen, chinesischen und indischen Smartphones) kein Gerät mit diesem Kameratyp gibt. Auf jeden Fall wir werden es nicht sehr bald sehen da Patente in der Regel nicht zu nahe am Anmeldetag angemeldet werden.

Quelle

0 0 abstimmen
Artikelbewertung
Abonnieren
benachrichtigen
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen